Lieferbedingungen:


Wir liefern nur innerhalb Deutschlands. Ihre Bestellung wird sofort nach Eingang von uns bearbeitet. Die Lieferzeit entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung, diese wird beim Artikel den Sie bestellen angezeigt. Sollten sich jedoch Liefertermin-Abweichungen ergeben, informieren wir Sie umgehend. Verfügbare Produkte werden innerhalb Deutschlands in 2 - 3 Werktagen nach Eingang der Zahlung zugestellt. Artikel die wir beim Hersteller bestellen, versenden wir nach Erhalt der Ware.

Da wir auch mit Manufakturen zusammenarbeiten und somit Sonderanfertigungen herstellen lassen, muss grundsätzlich bei diesen Produkten von einer längeren Lieferzeit ausgegangen werden. In einem solchen Fall setzen wir uns persönlich mit Ihnen in Verbindung um einen Liefertermin festzulegen. Wenn nicht anders vermerkt, liefern wir nur Komplettaufträge aus. Erhält Ihre Bestellung vorrätige und nicht vorrätige Produkte, erfolgt der Versand in Teillieferungen. Wenn der Kunde eine Teillieferung ausdrücklich wünscht, gehen die zusätzlichen Versandkosten zu seinen Lasten.

Die Lieferung von Waren erfolgt mit Ausnahme von Selbstabholung auf dem Versandweg an die angegebene Lieferanschrift. Die Produkte aus dem Sortiment von Garten-Blick werden per DHL, Hermes, DPD oder UPS geliefert. Bei größeren Volumen und Mengen beauftragen wir eine Spedition unserer Wahl.

Die Artikel welche per Spedition geliefert werden erkennen Sie an diesem Hinweis  Speditionlieferung, bei Ihrer Online-Produktbestellung.

Versandkosten:

Die Lieferung unserer Artikel kann nur innerhalb Deutschlands erfolgen.
Für Paket- oder Speditionsanlieferung berechnen wir nur unsere faire Versandkostenpauschale von 5,99 €, pro Bestellung bei einem Einkaufswert bis 98,99 €.

Ohne Versandkosten:

Ab einem Bestellwert von 99,00 €, entfallen selbst die Versandkosten für sperrige Speditionsgüter. Die Lieferung erfolgt ohne Kosten für den Kunden.

Liefergebiet Versandkostenpauschale bis 98,99 € Versandkostenpauschale ab 99,00 €
Deutschland 5,99 € 0,00 €



 Speditionlieferung :

Die Anlieferung erfolgt per Spedition auf einer Palette, die zur Entsorgung bei Ihnen verbleibt. Die Spedition liefert in der Regel mit Hebebühne und Hubwagen frei Bordsteinkante an. Die Ware wird von der Spedition auf der Straße oder im Hof abgestellt, d.h., der Transport ins Haus bzw. in den Garten muss von Ihnen selbst organisiert werden. Bitte denken Sie daran, dass die Zufahrt mit einem 7,5-Tonner LKW ebenso möglich sein muss, wie der Zugang über befestigte Wege. Halte- und Entlademöglichkeit muss für den LKW vorhanden sein.

Der Versand erfolgt immer an die von Ihnen angegebene Adresse. Die zuständige Spedition setzt sich direkt mit Ihnen zwecks Terminvereinbarung in Verbindung.

Nicht angeliefert werden kann wenn:


Da der Fahrer die Anlieferung/Zufahrt zu verantworten hat, obliegt die letztendliche Entscheidung über die Zustellmöglichkeit ausschließlich dem Fahrer, nicht dem Kunden.

Eigentumsvorbehalt:

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Gewährleistung:


Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, hat der Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Frachtführer (Versanddienst) zu machen. Sonstige erkennbare Transportschäden sind spätestens innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware uns gegenüber schriftlich geltend zu machen.

Wir haften nicht für Mängel, die infolge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind. Bei Reparaturen an der Ware in Eigenleistung oder durch Dritte, die ohne unser schriftliches Einverständnis erfolgten, erlischt der Gewährleistungsanspruch an uns.